News

„Endlich Klartext – Der große RTL II Politiker-Check“
Neues Politik-Format ab 29. August mit Abdelkarim

Weiterlesen...

Aus der Pressemitteilung:

Wähler-Schicksal oder Parteiprogramm? RTL II setzt Politiker unter Druck

Rund 61,5 Millionen Bundesbürger sind im September dazu aufgerufen, den
Bundestag für eine neue Legislaturperiode zu wählen. Im Vorfeld der
Bundestagswahl startet RTL II eine breite Berichterstattung und bringt mit
„Endlich Klartext – Der große RTL II Politiker-Check“ ein völlig neuartiges und ungewöhnliches Polit-Format auf die Bildschirme.
Der Name ist Programm: In „Endlich Klartext!“ trifft Comedian Abdelkarim
Politiker der sechs aussichtsreichsten Parteien auf den Einzug in den Bundestag. Seine Gäste wissen nicht, wohin der Gewinner des Bayerischen Kabarettpreises mit ihnen fährt – und vor Ort warten stets heikle Situationen auf die Volksvertreter:
Die Politiker treffen auf Menschen, die unmittelbar von den Auswirkungen der
Parteiprogramme betroffen sind. Jetzt heißt es Farbe bekennen: Gehen die
Politiker auf die Menschen ein, oder bleiben sie der Parteilinie treu?
Teilnehmer der Sendung sind: Jens Spahn (CDU), Karl Lauterbach (SPD), Sahra Wagenknecht (Die Linke), Kerstin Andreae (Bündnis 90/Die Grünen), Lencke Steiner (FDP) sowie Leif-Erik Holm (AfD).
Gastgeber Abdelkarim kommentiert „Endlich Klartext!“ gewohnt spitz: „Stellen
Sie sich vor: Ein RTL II-Typ fragt einen Marokkaner, ob er nicht Bock hätte, bei  einem Polit-Format mitzumachen. Ehrlich gesagt klingt das schon sehr tragisch. Also habe ich zugesagt …“ Vom Erfolg der Sendung ist der Comedian allerdings absolut überzeugt. „Es ist ein tolles Projekt geworden, mit vielen Momenten, die man so ehrlich und direkt in einem Polit-Format nicht erwartet“, so der „Staatsfreund Nr.1“.
Matthias Walter, Chefredakteur bei RTL II, bestätigt diese Aussage: „Wir sind
deutlich näher an Parteien und Politikern als beispielsweise klassische Polit-
Talks. Mit Abdelkarim konnten wir dazu einen der spannendsten, jungen
Kabarettisten als Host gewinnen, der mit seiner direkten Art die gut trainierten
Polit-Profis oftmals noch aus der Reserve locken kann.“

„Endlich Klartext – Der große RTL II Politiker-Check“: Ab 29. August, 22:20 Uhr

Mehr zu den Inhalten der beiden Folgen unter „Termine“!

 

Staatsfreund Nr. 1

Das neue Live-Programm ab 2017!

Programmbeschreibung

Abdelkarim hat sich oft gefragt, was er eigentlich ist: ein deutscher Marokkaner oder ein marokkanischer Deutscher? Mittlerweile weiß er es: Er ist ein Deutscher gefangen im Körper eines Grabschers. Abdelkarim hat sich aber um den Gesellschaftsteilnahmeschein bemüht und er hat es geschafft! Er ist der wichtigste Mann in Deutschland. Er ist der „Staatsfreund Nr. 1“!

Von der Jugendkultur, über das Leben in der Bielefelder Bronx bis hin zu tagesaktuellen und gesellschaftspolitischen Themen spinnt Abdelkarim gleichermaßen irritierende wie feinsinnige Geschichten. Ist das nun Comedy oder Kabarett? Es ist vor allem eins: saukomisch.

Abdelkarim ist Stammgast im TV mit gefeierten Auftritten u.a. bei der „heute show“, „Die Anstalt“, „TV total“ und seiner eigenen Reihe „StandUpMigranten“. Sein erstes Solo-Liveprogramm „Zwischen Ghetto und Germanen“ war vielerorts ausverkauft und wurde von der Presse mit Lobeshymnen überhäuft. Ausgezeichnet mit einigen der renommiertesten deutschen Kabarettpreise ist er seit März 2017 mit seinem 2. Programm „Staatsfreund Nr. 1“ auf Deutschlandtour!

 

Zwischen Ghetto und Germanen

  1. Live-Programm, bis Ende 2016

Programmbeschreibung

Bayerischer Kabarettpreis 2015!

Abdelkarim, der Marokkaner des Vertrauens, ist geboren und aufgewachsen in der Bielefelder Bronx. Klingt nach reichlich Zündstoff, ist aber vermutlich das Beste, was Comedy und Kabarett mit Migrationsvordergrund derzeit zu bieten haben.

Auch Sie haben sicher schon viel von der Parallelwelt gehört; heute lernen Sie sie endlich kennen. Abdelkarim erzählt authentisch und selbstironisch Geschichten aus seinem Leben. Das geht bei ihm ganz ohne vordergründige Gags, aber es macht ihm sichtlich Spaß, Klischees gegen den Strich zu bürsten.

Was passiert, wenn man als Marokkaner freiwillig einen Polizisten anspricht? Und was passiert, wenn man als Marokkaner mit Vollbart einen NPD-Stand besucht? Und wie lange kann man eigentlich am Stück chillen? Das und viel mehr erfahren Sie heute hier. Ein Programm zwischen der Sonne Marokkos, dem Bielefelder Ghetto und deutscher Präzision!

Ottried Fischer sagt über ihn: „Abdelkarim sieht nur aus wie Stand-Up-Comedy. Aber wenn er seinen Alltag humoristisch verarbeitet wird´s ganz von selbst politisch. Weil er weiß, was der Witz an seiner Sache ist, braucht er auch keine Gesinnung obendrauf.“

Sein rasanter Aufstieg auf den Comedybühnen und in den renommierten Kabaretttheatern gleichermaßen brachte ihm Auszeichnungen ein wie den Hölzernen Stuttgarter Besen, den Jurypreis der Wühlmäuse in Berlin und 2015 den Bayerischen Kabarettpreis.

Seit Anfang 2013 moderiert Abdelkarim seine eigene Sendungsreihe auf EinsPlus, die „StandUpMigranten“. Er ist Stammgast in nahezu allen bekannten Kabarett- und Comedysendungen im TV und Radio, wie „Die Anstalt“ und die „heute show“ im ZDF, „Nuhr im Ersten“, „Pufpaffs Happy Hour“, 3sat oder „TV Total“, Prosieben. Im Radio ist er regelmäßig zu hören bei SWR3 und 1LIVE.

Ein Leben zwischen „Ghetto und Germanen“, wie es komischer kaum sein könnte – unbedingt anschauen!